Die BvB-Maßnahme im CJD Kirchheim/Teck

fördert junge Menschen, die vor einer Berufswahlentscheidung stehen.

Sie hilft, die berufliche Handlungsfähigkeit zu verbessern, um eine dauerhafte Eingliederung in Ausbildung und Arbeit zu erreichen.

Während der BvB können Teilqualifikationen im Rahmen von Qualifizierungsbausteinen in verschiedenen Berufsfeldern erworben werden.

Welches Ziel hat die BvB-Maßnahme?

Ziel ist es, dass junge Menschen nach Beendigung der Maßnahme in eine Ausbildung münden.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der schrittweisen Heranführung zu eigenverantwortlichem Handeln sowie der Entwicklung beruflicher und persönlicher Perspektiven.

Ihre Ansprechpartner